Hunde am Arbeitsplatz: Unsere vierbeinigen neue Rekruten

In Whitehall wir sind freundlich und wir begrüßen herzlich. Diese Woche haben wir einen besonderen Tag für unsere süßesten Besucher veranstaltet: unsere schlauen, lustigen und kuscheligen Hunde!

Wir sind Tierfreunde und genießen es, unsere verspielten Freunde im Büro für den gelegentlichen Tag. Es hilft, eine geselligere Umgebung zu schaffen und ist ein großartiger Weg, die Woche zu beenden.

“Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass das Streicheln eines Hundes sich positiv auf das psychische Wohlbefinden auswirkt und Stress reduziert – besonders in einer Hochdruckumgebung. Hunde bei der Arbeit ermutigt Besitzer sich zu bewegen – sogar Nicht-Besitzer angeboten, mit den Hunde spazieren zu gehen. Dadurch sind unsere Mitarbeiter glücklicher und produktiver. “- Ellie, HR Manager

Wir haben diese Gelegenheit auch genutzt, um den National Animal Welfare Trust zu fördern, eine Wohltätigkeitsorganisation, die wir durch ein Versprechen unterstützen werden. Das Programm könnte unsere Spenden verdoppeln oder sogar vervierfachen. Daher freuen wir uns sehr darauf, uns mit dem Zweck zu beschäftigen und ein neues Zuhause für Hunderte von Haustieren zu finden! Wenn Sie spenden möchten, können Sie dies hier tun – wir haben bereits £ 100 gesammelt!