Ein schnellerer Weg zu S/4HANA: SAP Model Company

SAP bietet eine Reihe von Plattformen und Pfaden für den Go-Live von S / 4HANA, um Unternehmen bei der digitalen Transformation zu unterstützen. Aber nehmen Unternehmen die SAP-Frist ernst und wird es einen Engpass bei der Implementierung mit einem begrenzten Talentpool geben?

Was ist ein SAP-Model Company?

Während viele Unternehmen ihre eigenen Systeme und Prozesse bevorzugen und von Software profitieren, die sie endlos konfigurieren und an ihre Bedürfnisse anpassen können, hat SAP eine Gruppe von S / 4HANA-Setups mit Vorlagen erstellt, die genau das Gegenteil bewirken. Der SAP Model Company-Service wurde entwickelt, um branchenspezifische Konfigurationen von hoher Qualität mit bewährten Tools bereitzustellen, die der Implementierung und Betriebseffizienz in einer bestimmten Branche zugutekommen. Der Ansatz besteht darin, SAP-Kunden das Know-how für ihren Geschäftsbereich zur Verfügung zu stellen, d.h. SAP-Kunden, die dieses Modell verwenden, passen ihre Prozesse an die vorkonfigurierte Software an, anstatt ihre eigenen konfigurieren zu müssen.

Branchen, die von SAP Model Company profitieren

Derzeit stehen 16 Pakete für Branchen wie Automobil, Öl und Gas, Konsumgüter und Einzelhandel sowie 11 Pakete für verschiedene Geschäftsbereiche wie Finanzen, Personal und Lieferkettenplanung zur Verfügung. Die vollständige Liste finden Sie hier.

SAP sammelt das Feedback seiner Benutzer, um deren Angebote zu verbessern. Um ihre neuesten Modelle zu entwickeln und auf den vorhandenen aufzubauen, haben sie Untersuchungen durchgeführt und mittelgroße und große Unternehmen aus ganz Europa und Amerika getestet, die ihre Modelle bereits verwendet haben.

  • Festo, ein deutsches Maschinenbauunternehmen, verzeichnete bei der Implementierung des SAP-Model Company für Forschung, Entwicklung und Nachhaltigkeit einen Geschwindigkeitszuwachs von 50 Prozent. Sie berichteten auch, dass 80 Prozent ihrer Anforderungen nicht angepasst werden mussten.
  • Zambon, ein italienisches Life-Sciences-Unternehmen, das SAP Model Company for Finances implementiert hat, gab an, dass es praktisch die gesamte erste Phase des Implementierungsprozesses übersprungen hat, damit sich die Mitarbeiter mehr auf ihre regulären Aufgaben konzentrieren könnten.
  • La Europea, ein Wein-, Spirituosen- und Gourmetproduktehändler in Mexiko, hat seine HR-Prozesse mit der Implementierung von SAP Model Company for Human Resources geändert und die Mitarbeiterfluktuation um 20% gesenkt. Dies geschieht durch Prozesse, die die richtigen Talente anziehen, um das Einsteigen und Aussteigen zu beschleunigen, und das Engagement mit neuen Talenten verbessern.

Vorteile von SAP Model Company

Es ist ein fertiges Setup, es wurde getestet und dieser Weg zur Implementierung ist schneller als normal. Einige der Vorteile dieser Methode sind:

  • Stellt vorkonfigurierte Prozesse und Daten für die jeweilige Branche oder Branche bereit
  • Zugang zu führenden Verfahren, Prozessen, Beschleunigern, Implementierungsleitfäden und neuesten Innovationen und Upgrades
  • Schnelle Bereitstellung und einfache Verwendung
  • Vereinfachung der verschiedenen Phasen, die für eine neue Bereitstellung erforderlich sind
  • Standardisierte Prozesse, die zur Verbesserung der Betriebskosten, zur Verwendung von benutzerdefiniertem Code und zur Einführung von Innovationen beitragen
  • Es ist eine durchgängige Branchenlösung
  • Es kann mit SAP Value Assurance- oder SAP Advanced Deployment-Servicepaketen kombiniert werden

Schneller Überblick über die S / 4HANA-Adoptionsraten

Das Marktforschungsunternehmen IDC hat kürzlich 300 SAP-Kunden befragt. Sie berichten, dass nur 9 Prozent bereits S / 4HANA bereitgestellt hatten, 18 Prozent derzeit bereitstellen und 73 Prozent angaben, dass sie innerhalb der nächsten drei Jahre zu S / 4HANA wechseln werden. Es besteht kein Zweifel, dass die Umstellung auf S / 4HANA stattfindet und kein Unternehmen zurückbleiben möchte.

Geplante Zeitleiste bis S/4HANA

  • % abgeschlossen
  • % wird zurzeit bereitgestellt
  • % Planung in den nächsten 3 Jahren

Pläne für die Zukunft

SAP empfiehlt SAP Model Company für die Bereitstellung von S / 4HANA und SAP SuccessFactors und wird in Kürze auch C / 4HANA unterstützen. Es kann in On-Premise- und Hybrid-Plattformen verwendet werden.

SAP wird sechs weitere Modellunternehmen auf den Markt bringen, hat aber noch größere Pläne: Sie gaben kürzlich bekannt, dass sie SAP Model Company-Services in der Cloud hosten werden, um eine flexiblere Umgebung bereitzustellen und Kunden die Möglichkeit zu geben, die beste Konfiguration für ihre Bedürfnisse zu ermitteln. SAP arbeitet derzeit mit fünf verschiedenen Partnern zusammen, darunter IBM und Accenture, um weitere Einblicke und Best Practices zu gewinnen. Sie planen eine Erweiterung auf weitere zehn Partner, um alles zu vereinen, was Kunden für ihre Transformation zu einem intelligenten Unternehmen benötigen.

S/4HANA-Jobs SAP-Jobs SAP-Recruiting

Posted July 29, 2019 in